SOG - Absaugsystem für's Töpfchen

Fragen, Antworten, Tipps und Meinungen rund ums Zubehör
Antworten
Nachricht
Autor
Ean MacGlayva
Junior Member
Beiträge: 14
Registriert: 15. Okt 2022, 23:36
Wohnort: Reinheim

SOG - Absaugsystem für's Töpfchen

#1 Beitrag von Ean MacGlayva » 1. Dez 2022, 15:55

Welche Erfahrungen gibt es zu der Thematik SOG für Cassettentoiletten ?
Lohnt sich diese Investition tatsächlich ?
Whisky ist die Antwort ... die Frage habe ich vergessen.
Whisky is the answer ... I forgot the question.
:glasses7:

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1668
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: SOG - Absaugsystem für's Töpfchen

#2 Beitrag von freetec598 » 1. Dez 2022, 16:06

Manche sagen ja, manche sagen nein.
Für uns lohnt es sich nicht, weil wir ein Dachfenster und eins seitlich in der Toilette haben.
Im Vorgänger hatten wir eine SOG, es aber auch nie gebraucht, auch weil wir die Toilette nur fürs kleine Geschäft nutzen und auch zwei Fenster darin waren.
Des weiteren benutzen wir Aqua chem grün oder blau, je nachdem, was es gerade im Angebot gibt.
Für Leute, die die Toilette für beide Arten Geschäft nutzen, macht die SOG bestimmt Sinn
und wenn auch noch keine "Chemie" benutzt wird, würde ich eine SOG dringend empfehlen,
weil der Kasseetteinhalt dann tierisch stinkt, :evil: wie man immer wieder feststellen kann, wenn man versehentlich hinter einem Kollegen steht, der sie gerade ausleert.
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
SunVoyager
Member
Beiträge: 162
Registriert: 18. Mär 2014, 21:57
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: SOG - Absaugsystem für's Töpfchen

#3 Beitrag von SunVoyager » 2. Dez 2022, 20:41

Also wir sind überzeugt von SOG. Habe ich selbst eingebaut. Wir brauchen seit dem keinerlei Chemie und es gibt keine Grüche in der Toilette oder im Mobil. Wir nutzen unser Toilette für alle Geschäfte... Für uns die perfekte Lösung. LG Klaus!
Unser Motto: Die Zeit läuft... Hebe nichts auf für später, Du weiß nicht ob es früher nicht schon zu spät sein wird das zu tun, was man später tun wollte! Lebe heute, jeden Tag, jede Stunde, jede Minute! Weitere Info auf unserer Homepage www.autoe.de.

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 3376
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: SOG - Absaugsystem für's Töpfchen

#4 Beitrag von bfb » 3. Dez 2022, 06:33

Kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen.
Ohne geht garnicht!!
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

duelken50
Junior Member
Beiträge: 19
Registriert: 11. Aug 2020, 17:56
Wohnort: 41751 Dülken/Niederrhein

Re: SOG - Absaugsystem für's Töpfchen

#5 Beitrag von duelken50 » 7. Dez 2022, 17:59

Hallo,

es gibt ja mindestens 2 Hersteller.
Einmal SOG und einmal Thetfort selber.
Ich habe mir die Thetfort einbauen lassen, weil die SOG nicht in den Kassettenschacht passte.
Der Ventilator sitzt bei der C260 direkt unter der Kassette. Die Luft wird unter das Womo geleitet.
An der Kassette selbst sind keine Bohrungen für den Lüfterschlauch notwendig.

Mit der Saugleistung und der Geräuschentwicklung sind wir zufrieden.

Gruß
duelken50
Bürstner Nexxo T 728G, 177 PS, silber, mit einigem Zubehör

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste