Guckt mal wen ich da entdeckt habe

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Nixus
Senior Member
Beiträge: 4308
Registriert: 18. Mär 2007, 19:58
Wohnort: Dingdener Heide, Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Guckt mal wen ich da entdeckt habe

#16 Beitrag von Nixus » 7. Feb 2019, 21:04

Hallo Pitter,
einen schönen Abend wünschen wir euch und den Beiden anderen. Ihr habt euch anscheinend zwischenzeitlich gut dort unten eingelebt. An Geselligkeit scheint es offensichtlich nicht zu fehlen. Seid ihr alle gemeinsam unterwegs oder hat sich die Truppe erst da unten zusammen gefunden?
Wie sieht es bei euch mit Besichtigungen aus, wart ihr schon mal in dem malerischen Cartagena? Unten am Leuchtturm Faro de Cabo de Palos, am südlichen Ende von la Manga, ist übirgens auch ein kostenloser Stellplatz. Von dort hat man bei gutem Wetter einen tollen Ausblick zu der Inselgruppe Isla Hormigas und man sieht fast die ganze Landzunge von la Manga. Na gut......einen Großteil davon :wink:

Mit den von euch berichteten Prozentzahlen der Nationalitäten sieht es bei uns auf dem Platz ein klein wenig anders aus :wink:
Bei uns auf dem Camp sind 4 Holländer, 8 Briten, 1 Franzose, 2 Deutsche und an den Wochenenden einige Spanier :welcome: .
Der Preis pro Übernachtung liegt bei 9,90 Euro all inklusive (2 Personen und Sunny, 90m² Parzelle, WoMo, Smart, Trailer, Strom, Wasser, Dusche & Toilette und WiFi).
Die wundervolle Landschaft, die freundliche und familiäre Atmosphäre und die baumfrischen Mandarinen sind kostenlos :gechoen: .
Das Propan-Gas kostet pro 11kg Flasche auch hier 14,30 Euro.
Auf diesem Platz bleiben wir Netto 3 Monate stehen, da es sich dann auch lohnt, das Vorzelt und weiteres Gerümpel aufzubauen. Ende März - Anfang April fahren wir dann über kostenlose Stellplätze entlang der Strecke langsam wieder nach hause.
Und wenn alles gut geht, dann sind wir im nächsten Winter wieder in Spanien oder Portugal unterwegs. Allerdings verbringen wir dann, und das hat bei uns Tradition: den nächsten Winter an einem Ort, an dem wir vorher noch nie gewesen sind.
oldpitter hat geschrieben:
7. Feb 2019, 10:42
ja - wenn ich nur 4 Wochen hätte, würde ich die nicht auf diesem Platz verbringen..... :taetschel
Diesen Satz habe ich bestimmt falsch verstanden, denn ich denke, dass man sich doch gerade bei einem längeren Aufenthalt an einem Ort, eine gemütlichere Umgebung aussuchen könnte. Aber wie gesagt, das habe ich bestimmt falsch interpretiert #-o .

Wir wünschen euch noch eine schöne Zeit und einen netten Aufenthalt in "Spanien" :daumen
Gruß Peter und Gitte

BildBildBild Hier geht es zu unseren Reiseberichten und zu unserer Fotogalerie

Benutzeravatar
oldpitter
Senior Member
Beiträge: 7403
Registriert: 4. Nov 2007, 12:35
Wohnort: Hopsten

Re: Guckt mal wen ich da entdeckt habe

#17 Beitrag von oldpitter » 15. Feb 2019, 10:39

Wir hatten Karin und Harti im Saarland abgeholt. Alle anderen trafen wir durch Zufall. Cartagena haben wir "durchforstet". La Manga noch nicht....
Bei nur 4 Wochen Urlaub würden wir mehr die Plätze wechseln....... :wink:
Wir werden März/April noch einiges hier erkunden. Dabei werden wir unser Fz teils als Reisemobil, teils als Wohnmobil nutzen.
Zurück geht es im gleichen "Trott" wie bei euch :mrgreen:
LG Peter

Junge Vögel singen von Freiheit
alte Vögel fliegen..... :lol:

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste